Haeuschen am See


Gönnen Sie sich etwas mehr

Unsere Geschichte: Erzählt vom Anfang und entführt an den Ort der Urenergie, die man mit beiden Händen bei uns in der eigenen Quelle spürt Entdecken Sie unser Haeuschen am See: Am anfang stand die Vision. Eine Wohnwelt in der sich der Spannungsaufbau zwischen altbewährtem, traditionellem Kärntner Materialen und dem modernen Design vollzieht. Eine aufregende Idee, ein spannendes Projekt. Und eine schwere Aufgabe lag vor uns. Denn so einzigartig wie die Idee, sollte auch das Ergebnis sein. Wie zeigen wir dem modernen Menschen von heute die natürliche, ursprüngliche Welt, den Zauber von Kärnten mit all seinem Sein, ohne dabei alt und verstaubt zu wirken? Wie schlagen wir eine authentische Brücke zwischen dem Modernen und der Tradition?

"Tradition ist nicht die Anbetung von Asche sondern die Weitergabe des Feuers!"


Das Haeuschen am See wurde von Generation zu Generation weitergereicht. Wir wollten es auch allen anderen Liebhabern zugänglich machen. Die Kraft der Berge, der vier Elemente wie Feuer, Wasser, Luft und Erde trugen diese Idee immer weiter. Die vier elemente sind Grundstock allen Lebens. Als Quelle der Energie und Lebenskraft haben wir sie in den Mittelpunkt unseres Schaffens gestellt und Ihrem positiven Einfluss auf uns Menschen Platz zum Wirken gegeben. Fühlen Sie sich wohl bei uns!

Seien Sie mit Ihrem Lieben willkommen! Geniessen Sie Kärnten mit all seinen Quellen!


Alle Details wurden in über einem Jahr Planungzeit mit sehr viel Liebe und Sorgfalt erdacht. Stilvolle Natürlichkeit als Ausdruck von der "Kärntener Bergwelt" wie zum Beispiel dem Mirnock (2104m) und dem Wöllaner Nock (2139m) eingebettet in dem Natuerschutzgebiet der Nockberge.

Ausschliesslich natürliches und von Hand gearbeitete Materialen finde sich hier im Einklang mit dem modernen Design, Ihr neues Zuhause. Unser Lebensraum ist aus Holz- und Lehmbauweise erstanden, mit Wandheizung.
Aus warmen Lerchendielen besteht der Boden und verschiedene Kuhfelle decken diesen zu. Die Holzküche beherbergt alles was man als gute Köchin braucht bis hin zur Tischwäsche, ist alles farblich aufeinander abgestimmt. So ist ein kulinarischer Genuss nicht nur für den Gaumen garantiert, sonder auch für's Auge.

Ein moderner Kronleuchter bestreitet das Licht im Wohn- und Esszimmer, ansonsten haben hier jede menge Kerzenleuchter Einzug gehalten. Der offene Kamin sorgt nicht nur für wollige Molligkeit, nein er heizt uns auch ganz schön ein, wenn wir es wollen!

Die beiden Badezimmer sind mit viel Holz und warmen Bambusböden (Fussbodenheizung) ausgestattet, das obere Badezimmer lässt einen völlig in die Natur eintauchen. Geniessen Sie diese herrliche Aussicht aus dem Panoramafenster direkt aus der Badewanne ins Freie. Und danach in die kuscheligen Bademäntel schlüpfen.

Herrlich, nun kann man das Alpenglüh'n geniessen.

Zurück